advent2Das Warten und die Ankunft stehen im Zentrum des zweiten Adventssonntages. Wir finden im Buch Jesaja:

"…, ecce Dominus veniet ad salvandas gentes"

"…, siehe, der Herr wird kommen, zu retten die Völker".

An diesem Adventssonntag sind die Menschen zur Umkehr aufgerufen. Sie sollen sich an diesem Tag noch mehr auf das Kommen des Herrn einlassen, wartend und auf die Zeichen achtend.

Nach Julia Martin auf Katholisch.de