Herzlich Willkommen,

wir sind eine staatlich anerkannte Realschule, die 4 verschiedene Ausbildungsrichtungen anbieten kann:

mathematisch-naturwissenschaftlich, wirtschaftlich, französisch, Haushalt und Ernährung.

Im Mittelpunkt unserer Arbeit steht die individuelle Entwicklung unserer Schülerinnen.

Wir wollen nicht nur Wissen weitergeben, sondern die jungen Mädchen auf der Grundlage des christlichen Menschenbildes ganzheitlich bilden und ein gutes menschliches Miteinander leben.

Zudem möchten wir die Mädchen dabei unterstützen ihr Selbstbewusstsein zu stärken und Freude am eigenen Lernen zu entdecken, damit sie einen guten Realschulabschluss erhalten.

 Johannes Dieckmann, Schulleiter

start8.jpg start10.jpg start7.jpg start11.jpg start9.jpg start2.jpg start1_1.jpg start3.jpg start6.jpg start4.jpg start5.jpg start16.jpg start13.jpg start12.jpg start14.jpg start15.jpg

Termine

03.12.Italien-Austausch - Gästebesuch in Straubing
08.12.Exkursion Theater - 5. und 6. Jgst.
12.12.Reichenbachaktion
14.12.Exkursion Theater - 9. und 10. Jgst.
16.12.Allgemeiner Unterrichtsschluss 11:10 Uhr

Weihnachts-

schokolade
echt lecker

echt fair

ab 1.-€
Nur bei NONO!

 

Ernennung

am 17.11.2014

Aktuelles

29.11.2016

Lesehunger erwachte beim Vorlesewettbewerb

Gemeinsam durften die Schülerinnen der sechsten Jahrgangsstufe ein Leseabenteuer erleben: den Schulentscheid im Rahmen des 58. bundesweiten Vorlesewettbewerbs...

weiterlesen »

28.11.2016

3... 2... 1... Vorhang auf!

Bisher haben die Spielfreu(n)de der Ursulinen Realschule bei ihren Theaterproben und Theateraufführungen gemeinsam ganz laut „3...2...1... Vorhang auf!" gerufen und auf diese Weise die Vorstellungskraft ihrer Zuschauer auf die Probe gestellt....

weiterlesen »

23.11.2016

Ursulinen beim Filmdreh

Zwei Schülerinen aus der Ursulinenrealschule und zwei Schüler aus der Jakob-Sandner Realschule durften bei einem Film über das Recycling im Wertstoffhof Straubing mitwirken ...

weiterlesen »


Zum 2. Advent

MoMo Dezember 2016

Winter ...

Jahresmotto

 

Sei du selbst
die Veränderung,

 

die du dir wünschst
für diese Welt

 

Gandhi